Switch to EnglishSwitch to English
[ 18.09.2021, 12:28:57 ] [ 6 Besucher Online ] [ Anonymous ]

  NEWS  
  ÜBER UNS  
  IMPRESSUM  
  UNSER TEAM  
  ERFOLGE  

  CLANWARS  
  VIDEOS  

  GÄSTEBUCH  
  FORUM  




Aktuelle
Ligen:



Electronic Sports League









Friendly: Soldiers at Work [] vs. Flummis beissende Horde [] 2:2 03.07.2003, 20:00
Map Score Server Spieler Dauer FF Seite
ns_nothing 1:0 62.80.117.17:21100 Flummis-Selection v1.04 5 20 an aliens
ns_nothing 0:1 62.80.117.17:21100 Flummis-Selection v1.04 5 20 an marines
ns_bast 1:0 62.80.117.17:21100 Flummis-Selection v1.04 5 20 an aliens
ns_bast 0:1 62.80.117.17:21100 Flummis-Selection v1.04 5 20 an marines

Statistik Kommentare: 0
Dark-dings
Matchbericht von Dark-dings  
[S@W] vs. [FbH]
Einleitung
1. Halbzeit: ns_nothing (1:0)
Alien: Wir starteten mit dem Viaduct Hive und unser erstes ziel war es Cargo freizuhalten. Dies gelang uns auch ganz gut doch leider setzten sich die Marines im Generator Room fest und errichteten dort ihre neue Basis. Nachdem der erste Restower unsererseits gebaut war, versuchten wir den Fahrstuhl am Generator Room mit Defchambers zu blockieren damit sie nicht so schnell nach viduct kommen und wir geheilt werden anner front. leider kam ein marine dazwischen der nach der 2. def den gorge sowie diese 2 defs tötete. Doch durch gutes Teamplay viel Entschlossenheit und ein quentchen Glück gelang es uns die Marines im Generator Room immer schön auf trapp zu halten wir säuberten die Karte regelmässig und verhinderten so das sie mehr als 1. Restower behielten. Wir sammelten uns und stürmten sammt gorge und alles was wir hatten den Generator Room. Jener konnte dort viele Offchambers Plazieren welches den Marines schwer zusetzte. 1-2 ebenso erfolgreichen angriffe später gelang es uns die Marines zu vernichten und ihre Base zu zerlegen.

ns_nothing: 1:0
2. Halbzeit: ns_nothing (0:1)
Marine: hier war meiner einer leider nicht anwesend

ns_nothing: 0:1
3. Halbzeit: ns_bast (1:0)
Alien: Wir starteten in engine und dachten wir versuchen mal eine neue Taktik welche uns erst vor wenigen Sekunden spontan eingefallen war. Und dies geschah mit vollem erfolg die Marines waren so verwirrtt das sie nicht nach Atmospheric Processing wie sie es vorhatten sondern stattdessen an ihrem startpunkt blieben.
Einige minuten später waren die Marines besiegt da wir sie ständig in ihrer Base mit Gorge und gefolge überfiehlen.

ns_bast: 1:0
4. Halbzeit: ns_bast (0:1)
Marine: Wir relocateten nach Atmospheric Processing. Die Aliens hatten Feedwater und wir entschlossen uns gleich zu begin mit vollem druck den Hive zu zerstören. Der Comander gab kurzerhand 1-2 packen Minen und eine Shootgun aus und befahl uns Feedwater zu stürmen. Welches dann auf Grund von Verständigungsschwierigkeiten nicht so lief wie es der Comander plante und alle starben. Als wir wieder respawnten war bereits ein Teil der Base den Aliens zum Opfer gefallen. Wir versuchten es erneut doch wieder Erfolglos was auch zugleich unser aus bedeutete weil zu diesem Zeitpunkt die Base kommplet down war.

ns_bast: 0:1
Fazit
Alles in allem ein merkwürdiges Match da nicht wie inzischen üblich bei NaSe das alle Marine runden gewonnen werden sonder stattdessen alle Alienrunden gewonnen haben. Uns zeigte die das wir noch viel an unser verständigung untereinander arbeiten müssen (speziell die ns_bast Marine-runde).

Nach Oben

  wotr² 2:0
  IFS 1:3
  =|AF|= 3-0
  OMG! 0:2
  eQu 1:5
  n2o 17:1
  Blame 2:0
  L4R 4:1
  Vale 0:2
  plan-~ 17:13
Hits: 13994342


 
v4.115 (c) 2001-2006 (30.10)